Umfrage: Schlechterer Tabak in der Ekelpackung?

Umfrage: Schlechterer Tabak in der Ekelpackung?

Seit Mai letzten Jahres wird die neue Tabakproduktrichtlinie (TPD2) in Deutschland umgesetzt. Sie hat uns nicht nur die Ekelbilder auf den Tabakverpackungen beschert, auch sind viele sogenannte Zusatzstoffe bzw. Zubereitungsmöglichkeiten seitdem verboten. Mit deren Hilfe konnten besondere Geschmacksvarianten im Tabak gestaltet werden.

Wir wollen wissen: Schmeckt der Tabak aus der Ekelpackung anders als zuvor? Haben Sie Veränderungen beim Ziehen/der Inhalation festgestellt?  Wählen Sie den Abschnitt, der für Ihr bevorzugtes Produkt relevant ist, also Zigaretten oder Dreh/Stopftabak.  Verwenden Sie beides, können Sie auch gerne beide Fragenkomplexe beantworten.

Mitmachen und gewinnen!

Unter den Teilnehmern verlosen wir 5 Ekelschutzsets, bestehend aus einem Schachtelteufel Sammelalbum für Ekelbilder und Überklebern für Zigarettenschachteln oder wahlweise Feinschnittbeutel.

Abschnitt 1:  Fragen an Zigarettenraucher

Abschnitt 2: Fragen an Dreher und Stopfer

Abschnitt 3: Freiwillige persönliche Angaben

Wir bedanken uns für Ihre Teilnahme! Wer an der Verlosung teilnehmen möchte, hinterlässt hier bitte seine E-Mail-Adresse. Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Verlosung verwendet und nach dem Ende der Umfrage gelöscht. Melden Sie sich für unseren Newsletter an, wenn Sie wichtige Informationen für Tabakfreunde erhalten möchten.